Sieger 2019

Unsere diesjährigen Sieger.

Wie auch in den vergangenen Jahren wurden höchstspannende Bewerbungen eingereicht, die die Welt grüner, sozialer, kultureller oder sportlicher machen. Die Leidenschaft, die aus den Bewerbungen hervorgeht, ist überwältigend. Was es für unsere Jury umso schwerer machte, aus den 89 eingegangenen Bewerbungen die „besten“ heraussuchen.

Letztendlich wurden 9 Siegerprojekte erkoren, denen bei unserer Siegertour eine noch geheime Fördersumme übergeben wird. Ebenso gratulieren wir unseren 3 Shortlist-Platzierten, die es in die engere Auswahl geschafft haben.

Nerdlicht e.V. aus Kiel mit dem Projekt "Nerdlicht"
(Fördersumme: 3.000 € | Kategorie: Kultur)


Verein für Naturkunde Lüchow e.V.
aus Lüchow mit dem Projekt "Eulentürme"
(Fördersumme: 2.500 € | Kategorie: Umwelt)


Agenda 21 für Meldorf e.V. aus Meldorf
mit dem Projekt "Kunst, Krempel & Co."
(Fördersumme: 2.000 € | Kategorie: Umwelt)


Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Kiel e.V.
aus Kiel mit dem Familienpatenprojekt "Auszeit"
(Fördersumme: 2.000 € | Kategorie: Soziales)


Gesellschaft für ökologische Planung e.V.
 aus Hamburg mit dem Projekt "Uferrenaturierung an der Elbe in Hamburg"
(Fördersumme: 2.000 € | Kategorie: Umwelt)


Rotary Club Heide
aus Heide mit dem Projekt "Kompetenzbildung in der KiTa Morgenstern"
(Fördersumme: 2.000 € | Kategorie: Soziales)


Stiftung Kultur Palast Hamburg
aus Hamburg mit dem Projekt "Das Battlefield – die Urban Dance Competition"
(Fördersumme: 2.000 € | Kategorie: Sport)


Kidz4kids e.V.
 aus Weitersburg mit dem Projekt "Kidz4kids"
(Fördersumme: 1.500 € | Kategorie: Kultur)


Brot des Lebens e.V. & My Molo
 aus Berlin mit dem Projekt "Festival-Lodges für Obdachlose"
(Fördersumme: 1.500 € | Kategorie: Soziales)
– Bild folgt –

Shortlist

ABC Bildungs- und Tagungszentrum e.V. aus Hamburg mit dem Projekt „Klimaclips mit Grips“
(Fördersumme: 500 € | Kategorie: Umwelt)

Spielecafé der Generationen – Jung und Alt spielt e.V. aus Hebertsfelden mit dem Projekt „Spielecafé der Generationen“
(Fördersumme: 500 € | Kategorie: Soziales)

Werrepiraten e.V. aus Hiddenhausen mit dem Projekt „Buddies der Werrepiraten“
(Fördersumme: 500 € | Kategorie: Sport)